Foto: Stadt Bad Kreuznach

Bad Kreuznach

Ab auf's Eis

Die Temperaturen werden zwar schon frühlingshaft, aber endlich kann der kalte Spaß beginnen auf der Eisbahn beim Kaufland. Das städtische Bauamt hat eine vorläufige Duldung ausgesprochen. Ab 14.30 Uhr geht's los.

Die Stadt teilte mit, dass die essenziellsten Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für den Betrieb der Eislauffläche liegen seit Anfang der Woche vorlägen, auch ohne dass ein Kontakt mit dem Betreiber zustande kam. Die entsprechende Duldungsverfügung wurde zugestellt.
"Für die nächste Wintersaison erwartet die Stadtverwaltung bis Ende des Sommers einen vollständigen und prüffähigen Bauantrag. Falls das Angebot angenommen wird, Unstimmigkeiten rechtzeitig zu klären, zu beraten und gegebenenfalls wichtige Details anzupassen, hofft die Verwaltung die Eisbahn einmal für die kommenden Jahre genehmigen zu können. Damit wiederholt die Stadt ihr Anliegen vom Januar 2019 und wünscht den Schlittschuhfreunden in dieser Saison viel Spaß", so die Stadt in einer Pressemitteilung.

Hintergründe zur hitzigen Diskussion um's Eis gibt's hier ...

Ähnliche Nachrichten

Wird so der Kornmarkt im Sommer 2019 aussehen? Die Entscheidung fällt am 24. Januar im Bad Kreuznacher Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt und Verkehr...

mehr

Abgedeckte Dächer, umgestürzte Bäume heftige Böen – die stürmische Friederike sorgte auch in der Region Rhein-Nahe für erheblichen Wirbel.

 

mehr

100 Veranstaltungen im Naturpark Soonwald-Nahe fasst das neue Veranstaltungsprogramm „Erlebnisse 2018“ zusammen.

mehr

In der mittleren Mannheimer Straße geht’s voran. Innerhalb von nur vier Wochen konnte die Sparkasse Rhein-Nahe zum zweiten Mal Richtfest feiern.

mehr

Wer sich in der Freiwilligen Feuerwehr engagiert, hat oft genug beruflich das Nachsehen. Ein Grund dafür, warum die Wehr feuerwehrfreundliche Betriebe...

mehr

Die Sanierung des Freibades Salinental wird durch Fördermittel des Bundes und des Landes unterstützt. Der vorläufige Zuwendungsbetrag beträgt 4,68...

mehr

Beim alljährliche Landkreis-Ranking des Wirtschaftsmagazins Focus Money belegt der Landkreis Mainz-Binger erneut einen Spitzenplatz.

mehr

Im Frühjahr bereits wurden die neuen Fenster der Bad Kreuznacher Synagoge eingeweiht. Nun ist eine Festschrift vorgestellt worden, die einen Eindruck...

mehr

Wandern für den guten Zweck – das war das Motto des diesjährigen NaheWanderSommers. 500 Euro kamen zusammen.

mehr

Am 22. Dezember konnte im „Winterdorf“ auf dem Speisemarkt in Bingen ordentlich geschlemmt werden – Spanferkel. Hierbei handelte es sich um ein „Essen...

mehr