MAINZ

Abstrichstation für Reiserückkehrer in Mainz

Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mainz-Bingen und die Stadtverwaltung Mainz bauen ab Freitag, 7. August, eine eigene Corona-Teststation für Reiserückkehrer auf.

Die Testmöglichkeit richtet sich ausschließlich an Urlauber aus dem Ausland, insbesondere an Rückkehrer aus Risikogebieten. Diese Tests sollen vor allem bei der jetzigen Rückreisewelle vorübergehend die Hausarztpraxen entlasten.

Ein Test ist nur nach vorangegangener Terminvereinbarung mit dem Gesundheitsamt möglich, Spontanbesuche ohne Anmeldung sind nicht möglich. Die Hotline 06131/693334275 ist Montag bis Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und 14 bis 16 sowie freitags von 8 bis 12 Uhr erreichbar.
Die Teststation in Mainz wird zunächst vormittags von 11 Uhr bis 13 Uhr und an Samstagen von 9 Uhr bis 11 Uhr in Betrieb sein.

Weitere Infos folgen in der kommenden Woche.

Ähnliche Nachrichten

„Bildet aus – trotz Corona!“ Mit diesem eindringlichen Appell richten sich nicht nur Arbeitsminister Hubertus Heil und die Agenturen für Arbeit an die...

mehr

Da das Ingelheimer Rotweinfest in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden kann, haben Stadtverwaltung Ingelheim und...

mehr

Im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten haben die Wirtschaftsjunioren stattdessen einen alternativen Jahrmarktsstammtisch im Hackenheimer Weintreff...

mehr

Im Sommer haben Archäologen mit Untersuchungen im Umfeld der Heidesheimer St.-Georgskapelle begonnen. Bei der kleinen Kirche handelt es sich um ein...

mehr

Bis Anfang September werden rund 10.000 Geräte an 21 weiterführenden Schulen im Landkreis Mainz-Bingen verteilt. Die IGS Nieder-Olm wurde als erste...

mehr

Zum zweiten Mal geht der Landeslehrpreis an die TH nach Bingen. Professor Rademacher wird für seine besonderen Leistungen in der Lehre ausgezeichnet.

mehr

So trist war die Pfingstwiese am Vorletzten Freitag des August seit Menschengedenken nicht mehr. Kein Jahrmarkt ... Für die Bad Kreuznacher ein echter...

mehr

Etwas mehr als 300 Auszubildende waren im August im Landkreis Bad Kreuznach noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz – etwa so viel wie im...

mehr

Kaum war es ausgeschrieben, waren alle Plätze bereits belegt. Insgesamt 13 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 11 Jahren hatten sich zum ersten...

mehr

Handwerk hat goldenen Boden – dieser alten Weisheit wollen die 16 neuen Auszubildenden von Michelin Bad Kreuznach mit ihrem Ausbildungsstart am 10....

mehr