Heiko Messer (Schuhhaus Frank), Dirk Alsenzer (Pro City Bad Kreuznach), Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer, Landrätin Bettina Dickes, Beigeordneter Markus Schlosser, IHK-Vizepräsident Matthias Ess, Tanja Gille (IHK Koblenz) und Jörg Lenger (IHK-Regionalgeschäftsführer) machen sich stark für eine lebendige Innenstadt.

Bad Kreuznach

Der Einzelhandel lebt!

Heimat shoppen – unter diesem Motto haben die Industrie- und Handelskammer Koblenz und Pro City Bad Kreuznach Mitte September in die eingeladen, den Einzelhandel in der Innenstadt neu zu entdecken.

„Einkaufen ist heute ein Gefühl – viel mehr als einfach nur Sachen besorgen“, betonte Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer.

„Besonders die Beratungsqualität, die hier geboten wird, sollte wieder mehr Wertschätzung erfahren“, fordert auch Landrätin Bettina Dickes. Wie wichtig es ist, einen engagierten Handel zu pflegen, betonte auch IHK-Vizepräsident Matthias Ess. „Ein Großteil von ihnen sind engagierte Einzelhandelsunternehmen, die auch ausbilden und Arbeitsplätze schaffen.“ 

Neben Bad Kreuznach nahmen über 50 weitere Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz an der Aktion teil, der die Bedeutung eines lebendigen Einzelhandels für lebendige Innenstädte unterstrich. 

Ähnliche Nachrichten

Rhein-Nahe

Blut gesucht

Auch in Zeiten der Grippewelle, grassierender Erkälungen und des neuartigen Coronavirus, benötigen die Blutspendedienste dringend Blutspenden, damit...

mehr

Die ehrenamtliche KLARA-Lastenradinitiative möchte in der derzeitigen Ausnahmesituation helfen und weitet die bekannten Transportdienste von...

mehr

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des kommunalen Vollzugsdienstes kontrollieren, ob die Schutzmaßnahmen im Stadtgebiet eingehalten werden.

 

mehr
Langenlonsheim-Stromberg, 22. März

Lalo-Stromberg wählt Bürgermeister

Michael Cyfka (CDU) heißt der erste Bürgermeister der frisch fusionierten Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg. Er siegte bei den Wahlen am 22....

mehr

Ab dem 21. März wird der Busverkehr auf den Ferienfahrplan umgestellt. Das heißt, dass verschiedene Verbindungen bis auf weiteres entfallen.

mehr

Seit Anfang der Woche bieten die sechs Grundschulen der Stadt Bad Kreuznach eine Notbetreuung an. In den meisten Schulen gibt es derzeit eine Gruppe...

mehr
Bad Kreuznach

Trauen und Trauern

Wegen der Schließung aller städtischen Einrichtungen einschließlich des Museums Schlosspark werden Trauungen jetzt im Verwaltungsgebäude Brückes 2-8...

mehr
Bad Kreuznach/ Mainz-BIngen

Corona-Ticker

Hier finden Sie aktuelle News aus den Landkreisen Bad Kreuznach und Mainz-Bingen rund um das Infektionsgeschehen.

mehr

Vertretungsdienst mit Folgen: Ein Düsseldorfer Kinderarzt, der als Honorarkraft am Wochenende elf Stunden lang in der Abteilung für Kinder- und...

mehr

Zum Schutz der Patienten und der Mitarbeitenden hat das Krankenhaus St. Marienwörth ab sofort ein generelles Besuchsverbot verhängt.

mehr