Heiko Messer (Schuhhaus Frank), Dirk Alsenzer (Pro City Bad Kreuznach), Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer, Landrätin Bettina Dickes, Beigeordneter Markus Schlosser, IHK-Vizepräsident Matthias Ess, Tanja Gille (IHK Koblenz) und Jörg Lenger (IHK-Regionalgeschäftsführer) machen sich stark für eine lebendige Innenstadt.

Bad Kreuznach

Der Einzelhandel lebt!

Heimat shoppen – unter diesem Motto haben die Industrie- und Handelskammer Koblenz und Pro City Bad Kreuznach Mitte September in die eingeladen, den Einzelhandel in der Innenstadt neu zu entdecken.

„Einkaufen ist heute ein Gefühl – viel mehr als einfach nur Sachen besorgen“, betonte Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer.

„Besonders die Beratungsqualität, die hier geboten wird, sollte wieder mehr Wertschätzung erfahren“, fordert auch Landrätin Bettina Dickes. Wie wichtig es ist, einen engagierten Handel zu pflegen, betonte auch IHK-Vizepräsident Matthias Ess. „Ein Großteil von ihnen sind engagierte Einzelhandelsunternehmen, die auch ausbilden und Arbeitsplätze schaffen.“ 

Neben Bad Kreuznach nahmen über 50 weitere Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz an der Aktion teil, der die Bedeutung eines lebendigen Einzelhandels für lebendige Innenstädte unterstrich. 

Ähnliche Nachrichten

Nicht immer werden Einzelpersonen beim Karlsempfang geehrt, die sich über lange Jahre ehrenamtlich verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurde der...

mehr

Professor Dr. Michael Rademacher wurde vom Senat der Technischen Hochschule (TH) Bingen zum neuen Vizepräsidenten für Forschung gewählt. Er folgt auf...

mehr

Die Binger Weinhoheiten präsentieren ihren eigenen Wein. Nachfolgerinnen werden bereits jetzt gesucht.

mehr

Viele Vorschusslorbeeren und ein ambitionierter Zeitplan: Das „Papa Rhein“ in Bingen sorgt schon vor der Eröffnung für Schlagzeilen …

 

mehr

Nach dem Gewinn des Best of Wine Tourism Award 2020 für die Region Mainz-Rheinhessen in der Kategorie „Architektur, Parks und Gärten“ hat der...

mehr
Bad Kreuznach

Ab auf's Eis

Die Temperaturen werden zwar schon frühlingshaft, aber endlich kann der kalte Spaß beginnen auf der Eisbahn beim Kaufland. Das städtische Bauamt hat...

mehr

Anfang Dezember hätte sie öffnen sollen, die Eisbahn vor dem Bad Kreuznacher Kaufland. Daraus wurde nichts: Es fehlten verschiedene...

mehr

Viel hätten sie gemeinsam – bis auf das „Tü“ … über die Qualität des Wortspiels mögen Humoristen lange diskutieren, aber als Eisbrecher funktionierte...

mehr

Leckere Düfte, sie wecken Gefühle und Erinnerungen. Außerdem halten Essen und Trinken Leib und Seele zusammen, wie ein altes Sprichwort sagt.

mehr

Richtfest am „Kelteneck“ in Ingelheim – hier entsteht bis 2021 ein neues Sparkassengebäude.

mehr