Foto: Peter Hoennemann

Ingelheim

Filmmusik zum Ansehen

Das FilmMusikFestival kommt auch im Jahr 2019 wieder nach Ingelheim. Bereits im Mai und Juni 2018 fand das Festival, das von der Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH veranstaltet wurde, großen Anklang.

Im kommenden Jahr findet das FilmMusikFestival vom 8. bis 10. November 2019 statt. Schon heute steht bereits das erste Highlight fest. Kein geringerer als Klaus Doldinger wird in Ingelheim auf der Bühne stehen. Der Macher der berühmten Tatort-Melodie ist in der Jazzwelt seit Jahrzehnten eine feste Größe. Der allgemeine Hörer wird Klaus Doldinger eher von den Soundtracks zu Blockbustern wie „Das Boot“ oder „Die unendliche Geschichte“ kennen. Auch an diesem Abend wird Klaus Doldinger mit seiner Band „Passport“ die „best of ́s“ der vergangenen Jahrzehnte spielen, aber auch Aktuelles aus seinem Repertoire darbieten.

Das Konzert mit Klaus Doldinger findet am Sonntag, 10. November um 18 Uhr in der kING Kultur- und Kongresshalle statt. Karten ab 36,50 Euro sind sowohl in der Tourist-Information Ingelheim, der Buchhandlung Wagner als auch an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie im Internet unter www.ticket-regional.de oder telefonisch unter: 0651- 97 90 777 erhältlich.

Weitere Informationen zum Programm und zum Ticketvorverkauf werden demnächst auf der Website des FilmMusikFestivals unter www.filmmusikfestival-ingelheim.de veröffentlicht.

Ähnliche Nachrichten

Sven Lange wird neuer Fachvorstand Soziales bei der Stiftung kreuznacher diakonie. In dieser Eigenschaft verantwortet er die Geschäftsfelder Leben mit...

mehr

Das FilmMusikFestival kommt auch im Jahr 2019 wieder nach Ingelheim. Bereits im Mai und Juni 2018 fand das Festival, das von der Ingelheimer Kultur...

mehr

Entlastung für die häufig verstopfte Alzeyer Straße und die Bosenheimer Straße: Im Neubaugebiet „In den Weingärten II“ im Süden von Bad Kreuznach soll...

mehr

Nach 25 Jahren im Dienst der Kreuznacher Stadtwerke ist Dietmar Canis als Geschäftsführer in den Ruhestand verabschiedet worden.

mehr
Ingelheim

Rutsch-Party

Bis zum 1. Januar können Schlittschuh-Fans in Ingelheimer täglich ihre Runden auf der Eisfläche und Curlingbahn auf dem Neuen Markt drehen.

 

mehr

Bofinger gegen Sinn – eine Partie, im Fußball würde man sagen: ein „Classico“. Beide renommierte Wirtschaftswissenschaftler, beide streitbar – und...

mehr

Auf dem Bad Kreuznacher Zentralfriedhof wurde der erste „Memoriam Garten“ im Naheland eingeweiht.

mehr
Bad Kreuznach

Keep on running

Für ihr interkulturelles Projekt „Keep on running – Kunst als roter Faden“ ist die Kunstwerkstatt Bad Kreuznach mit dem ersten Preis des „KultDING“...

mehr

Im Dezember bietet die TH Bingen erneut ein Coding Camp für Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende an. Diesmal dreht sich alles um digitale...

mehr

Die Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen.

mehr