Bad Kreuznach

Hier wird geimpft

Während das Impfzentrum im Ingelheim seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, setzt der Landkreis Bad Kreuznach auf mobile Impfangebote.

(24.11.21) 14 mobile Impftermine sind alleine bisher im Dezember geplant. Sofern möglich, sollen noch weitere hinzukommen. „Ich bin dem mobilen Impfteam des DRK-Kreisverbands sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung und der festen Überzeugung, dass auf dem gewählten Weg viele Menschen zu ihrer Boosterimpfung, oder aber auch zur Erst- und Zweitimpfung kommen können“, so Landrätin Bettina Dockes.
„Impfen ist der wichtigste Weg, um gemeinsam die Pandemie in den Griff zu bekommen. Hier setzen wir mit diesem Angebot an“. Die Landrätin wirbt daher eindringlich dafür, sich impfen zu lassen. „Für Erst- oder Zweitimpfungen ist es nicht zu spät, auch diese werden neben den Boosterimpfungen weiterhin angeboten“, so Landrätin.

Impftermine (jeweils 9-17 Uhr)

Do., 25.11., Bad Kreuznach, DEHOGA in der John-F.-Kennedy-Straße 15
Sa., 27.11., Bad Kreuznach, Kreisverwaltung, Salinenstr. 47
So., 28.11., Kirn, Gesellschaftshaus, Neue Straße 13
Mo., 29.11., Bad Kreuznach, Pfingstwiese
Do., 2.12. , Seibersbach, Ausoniushalle, Soonwaldstr. 18b
Fr., 3.12., Bad Kreuznach, Blutspendedienst, Burgweg 8 (11-17 Uhr)
Sa., 4.12., Bad Kreuznach, Sparkasse Rhein-Nahe, Kornmarkt 5 (11.17 Uhr)
Di., 7.12., Monzingen, Festhalle, Rosengartenstr. 11
Do., 9.12., Neu-Bamberg, Raugrafenhalle, Junkerweg
Sa., 11.12., Meisenheim, Realschule Plus, Carl-Hellermann-Straße 48
Mo., 13.12., Spabrücken, Soonwaldhalle, Im Rödchen
Mi., 15.12., Kirn, Gymnasium, Turnstraße 2
Fr., 17.12., Bockenau, Bockenauer-Schweiz-Halle, Waldböckelheimer Str. 19
Di., 21.12., Bretzenheim, Kronenberghalle, Winzenheimer Str. 29
Do., 23.12., Hennweiler, Lützelsoonhalle, Schulstr. 24
Di., 28.12., Bad Kreuznach, Gymnasium am Römerkastel, Heidenmauer 14
Do., 30.12., Stromberg, Deutscher-Michel-Halle, Känigsberger Str. 4a

Aktuelle Infos unter: www.kreis-badkreuznach.de


Weitere Impfangebote:

Dr. Duddy impft in der ehemaligen Filiale der Sparkasse in der Hospitalgasse, montags bis freitags, 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr. Ohne Anmeldung, Infos: (0170) 6110482.

Impfaktionen im Quartierszentrum im Pariser Viertel:
Samstags, 27.11., 4.12, 11.12. und 18.12.,  10 bis 14 Uhr.

Ähnliche Nachrichten

Die besten Ausbildungsplätze in der Stadt Mainz auf einen Blick – Schülerinnen und Schüler finden Sie nun in der "jobzzone"-Ausgabe für die Stadt...

mehr

Edel und lecker – die Naheweinmajestäten Sophie Semus und Sofia Forster haben gemeinsam mit der deutschen Edelsteinkönigin Bettina Reiter den 22....

mehr
Bad Kreuznach

Hier wird geimpft

Während das Impfzentrum im Ingelheim seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, setzt der Landkreis Bad Kreuznach auf mobile Impfangebote.

 

mehr

Einzelhandel, Wohnen und Beratung – das soll das neue Gewerbeareal in Rüdesheim bieten, dessen Bau nun gestartet ist.

mehr

Der für das zweite Adventswochenende am 4. und 5. Dezember im Marumpark geplante Weihnachtsmarkt der Felkestadt wird entfallen.

mehr

Die Bad Kreuznacher Wohnungsbaugesellschaft GEWOBAU hat vor ihrer Immobilie in der Schubertstraße 6 bis 8 fünf Blumeneschen gepflanzt, um das...

mehr

Nach der englischen Kinderbuch-Schriftstellerin Julia Donaldson (2015) war zum zweiten Mal ein Bestseller-Autor im Museum für PuppentheaterKultur zu...

mehr

Am Rande des EU-Agrarrats in Brüssel hat der französische Agrarminister, Julien Denormandie, seine Kollegin Julia Klöckner mit dem „Ordre du Mérite...

mehr

Nachwuchsarbeit ist wichtig. Dies gilt auch im Heilpflanzengarten des Heimatmuseums Bad Sobernheim. Umso dankbarer waren Stadtbürgermeister Michael...

mehr

In feierlicher Runde präsentierten Landrätin Bettina Dickes und das ehrenamtliche Autorenteam das Naheland-Jahrbuch 2022 im Haus der Begegnung in...

mehr