Bad Kreuznach

Hier wird geimpft

Während das Impfzentrum im Ingelheim seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, setzt der Landkreis Bad Kreuznach auf mobile Impfangebote.

(24.11.21) 14 mobile Impftermine sind alleine bisher im Dezember geplant. Sofern möglich, sollen noch weitere hinzukommen. „Ich bin dem mobilen Impfteam des DRK-Kreisverbands sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung und der festen Überzeugung, dass auf dem gewählten Weg viele Menschen zu ihrer Boosterimpfung, oder aber auch zur Erst- und Zweitimpfung kommen können“, so Landrätin Bettina Dockes.
„Impfen ist der wichtigste Weg, um gemeinsam die Pandemie in den Griff zu bekommen. Hier setzen wir mit diesem Angebot an“. Die Landrätin wirbt daher eindringlich dafür, sich impfen zu lassen. „Für Erst- oder Zweitimpfungen ist es nicht zu spät, auch diese werden neben den Boosterimpfungen weiterhin angeboten“, so Landrätin.

Impftermine (jeweils 9-17 Uhr)

Do., 25.11., Bad Kreuznach, DEHOGA in der John-F.-Kennedy-Straße 15
Sa., 27.11., Bad Kreuznach, Kreisverwaltung, Salinenstr. 47
So., 28.11., Kirn, Gesellschaftshaus, Neue Straße 13
Mo., 29.11., Bad Kreuznach, Pfingstwiese
Do., 2.12. , Seibersbach, Ausoniushalle, Soonwaldstr. 18b
Fr., 3.12., Bad Kreuznach, Blutspendedienst, Burgweg 8 (11-17 Uhr)
Sa., 4.12., Bad Kreuznach, Sparkasse Rhein-Nahe, Kornmarkt 5 (11.17 Uhr)
Di., 7.12., Monzingen, Festhalle, Rosengartenstr. 11
Do., 9.12., Neu-Bamberg, Raugrafenhalle, Junkerweg
Sa., 11.12., Meisenheim, Realschule Plus, Carl-Hellermann-Straße 48
Mo., 13.12., Spabrücken, Soonwaldhalle, Im Rödchen
Mi., 15.12., Kirn, Gymnasium, Turnstraße 2
Fr., 17.12., Bockenau, Bockenauer-Schweiz-Halle, Waldböckelheimer Str. 19
Di., 21.12., Bretzenheim, Kronenberghalle, Winzenheimer Str. 29
Do., 23.12., Hennweiler, Lützelsoonhalle, Schulstr. 24
Di., 28.12., Bad Kreuznach, Gymnasium am Römerkastel, Heidenmauer 14
Do., 30.12., Stromberg, Deutscher-Michel-Halle, Känigsberger Str. 4a

Aktuelle Infos unter: www.kreis-badkreuznach.de


Weitere Impfangebote:

Dr. Duddy impft in der ehemaligen Filiale der Sparkasse in der Hospitalgasse, montags bis freitags, 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr. Ohne Anmeldung, Infos: (0170) 6110482.

Impfaktionen im Quartierszentrum im Pariser Viertel:
Samstags, 27.11., 4.12, 11.12. und 18.12.,  10 bis 14 Uhr.

Ähnliche Nachrichten

Michelin Bad Kreuznach ehrte am Freitag seine diesjährigen Jubilare. Die Werkleitung hatte 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 40-jähriger und...

mehr

Das Binger Unternehmen LÖWEN ENTERTAINMENT unterstützt mit seiner diesjährigen Weihnachtsspende den Landesverband der Jugendherbergen in...

mehr

Die Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Diakonie Krankenhaus Bad Kreuznach gehört zu den „Besten Weiterbildungsstätten 2021“....

mehr

Beate Goetz, Dr. Hans-Josef von Eyss und Hermann-Josef Gundlach erhielten Auszeichnungen für ihr Engagement.

mehr

Sophie Semus aus Bosenheim ist zur neuen Nahewein-Königin gewählt und gekrönt worden. Sofia Forster und Aileen Süß sind ihre Prinzessinnen.

mehr

Die Landkreise Bad Kreuznach und Mainz-Bingen haben mit der TH Bingen eine MINT-Regionalpatenschaft übernommen und helfen dabei, die Begeisterung von...

mehr

Die Kreisverwaltung Mainz-Bingen startete gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe mit dem Pilotprojekt „Gemeindeschwester – Fachkraft für...

mehr

Great Wine Capitals steht für Weinkultur, grenzübergreifender Austausch und internationale Kooperation. Zehn Delegierte haben sich in Mainz und...

mehr

1971 fand die konstituierende Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz statt. Nun feierte die Kammer am selben Ort, nämlich im Großen...

mehr

Jürgen Saurwein und Marco Röse von der Sparkasse Rhein-Nahe waren zu Besuch beim Stromberger Tisch – im Gepäck: ein Spendenscheck über 1.500 Euro.

mehr