Bad Kreuznach

Hier wird geimpft

Während das Impfzentrum im Ingelheim seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, setzt der Landkreis Bad Kreuznach auf mobile Impfangebote.

(24.11.21) 14 mobile Impftermine sind alleine bisher im Dezember geplant. Sofern möglich, sollen noch weitere hinzukommen. „Ich bin dem mobilen Impfteam des DRK-Kreisverbands sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung und der festen Überzeugung, dass auf dem gewählten Weg viele Menschen zu ihrer Boosterimpfung, oder aber auch zur Erst- und Zweitimpfung kommen können“, so Landrätin Bettina Dockes.
„Impfen ist der wichtigste Weg, um gemeinsam die Pandemie in den Griff zu bekommen. Hier setzen wir mit diesem Angebot an“. Die Landrätin wirbt daher eindringlich dafür, sich impfen zu lassen. „Für Erst- oder Zweitimpfungen ist es nicht zu spät, auch diese werden neben den Boosterimpfungen weiterhin angeboten“, so Landrätin.

Impftermine (jeweils 9-17 Uhr)

Do., 25.11., Bad Kreuznach, DEHOGA in der John-F.-Kennedy-Straße 15
Sa., 27.11., Bad Kreuznach, Kreisverwaltung, Salinenstr. 47
So., 28.11., Kirn, Gesellschaftshaus, Neue Straße 13
Mo., 29.11., Bad Kreuznach, Pfingstwiese
Do., 2.12. , Seibersbach, Ausoniushalle, Soonwaldstr. 18b
Fr., 3.12., Bad Kreuznach, Blutspendedienst, Burgweg 8 (11-17 Uhr)
Sa., 4.12., Bad Kreuznach, Sparkasse Rhein-Nahe, Kornmarkt 5 (11.17 Uhr)
Di., 7.12., Monzingen, Festhalle, Rosengartenstr. 11
Do., 9.12., Neu-Bamberg, Raugrafenhalle, Junkerweg
Sa., 11.12., Meisenheim, Realschule Plus, Carl-Hellermann-Straße 48
Mo., 13.12., Spabrücken, Soonwaldhalle, Im Rödchen
Mi., 15.12., Kirn, Gymnasium, Turnstraße 2
Fr., 17.12., Bockenau, Bockenauer-Schweiz-Halle, Waldböckelheimer Str. 19
Di., 21.12., Bretzenheim, Kronenberghalle, Winzenheimer Str. 29
Do., 23.12., Hennweiler, Lützelsoonhalle, Schulstr. 24
Di., 28.12., Bad Kreuznach, Gymnasium am Römerkastel, Heidenmauer 14
Do., 30.12., Stromberg, Deutscher-Michel-Halle, Känigsberger Str. 4a

Aktuelle Infos unter: www.kreis-badkreuznach.de


Weitere Impfangebote:

Dr. Duddy impft in der ehemaligen Filiale der Sparkasse in der Hospitalgasse, montags bis freitags, 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr. Ohne Anmeldung, Infos: (0170) 6110482.

Impfaktionen im Quartierszentrum im Pariser Viertel:
Samstags, 27.11., 4.12, 11.12. und 18.12.,  10 bis 14 Uhr.

Ähnliche Nachrichten

Die „Beste Vorleserin“ Deutschlands stammt aus Pfaffen-Schwabenheim. Lucie Mathias hat den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen...

mehr

Der Verlag Matthias Ess präsentiert vom 20. bis 24. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse Werke regionaler Persönlichkeiten aus Politik und Kirche....

mehr

Im Kreis Mainz-Bingen wird kulturelles Ehrenamt mit dem Ehrenbrief der Landrätin gewürdigt.

mehr

Am 11. Oktober überreichte die Bad Kreuznacher Michelin Personalleiterin Dr. Heike Notzon 1.280 Corona-Schnelltests an Dr. André Borsche von der...

mehr

An der TH Bingen wurde Prof. Antje Krause durch Minister Clemens Hoch zur neuen Präsidentin ernannt. Bei der Feier wurde ihr Vorgänger Prof. Klaus...

mehr

Endlich konnte das Wintersemester 2021/22 wieder mit der eigentlich traditionellen Erstsemesterbegrüßung eröffnet werden. Erstmals seit Beginn der...

mehr

Die Sparkasse Rhein-Nahe kauft 200 Flaschen „Flutwein“ für den guten Zweck. Diese stammen aus einem von der Flutkatastrophe stark getroffenen...

mehr

Die TH Bingen hat mit Unterstützung der Bürkle-Stiftung am Emanuel-Felke-Gym-nasium in Bad Sobernheim ein MINTplus-Labor eingerichtet. Dort lernen...

mehr

Nach 197 Tagen hat das Impfzentrum des Landkreises Mainz-Bingen in Ingelheim Ende September seine Pforten geschlossen. „Sie haben in einer...

mehr
BAD KREUZNACH

Konzert verschoben

Das Barockkonzert der Konzertgesellschaft e.V. Bad Kreuznach vom 3. Oktober wird aufgrund der momentanen Coronaverordnungen auf nächstes Jahr...

mehr