JR Dr. Hans-Gert Dhonau (Vorstand der Bürkle-Stiftung), Britta Sturm (Schulleiterin des EFG), Horst Frahm (Stellv. Schulleiter des EFG), Jürgen Pickel (Geschäftsführer der Bürkle-Stiftung), Landrätin Bettina Dickes und Prof. Dr.-Ing. Klaus Becker (Präsident der TH Bingen, v.l.n.r) eröffneten das MINT-Labor in Bad Sobernheim. Quelle: TH Bingen / Christine Böser

BAD SOBERNHEIM

MINT-Labor am Emanuel-Felke-Gymnasium eröffnet

Die TH Bingen hat mit Unterstützung der Bürkle-Stiftung am Emanuel-Felke-Gym-nasium in Bad Sobernheim ein MINTplus-Labor eingerichtet. Dort lernen Schülerinnen und Schüler an Lego-Modulen.

Die Technische Hochschule (TH) Bingen hat ein neues MINTplus-Labor am Emanuel-Felke-Gymnasium (EFG) in Bad Sobernheim eingerichtet, unterstützt von der Dr. Wolfgang und Anita Bürkle Stiftung aus Kirn. Gemeinsam mit Landrätin Bettina Dickes und Bürgermeister Michael Greiner wurde es am 29. September feierlich eröffnet. Dort können Schülerinnen und Schüler zukünftig mit Lego-Bausätzen Naturwissenschaften und Technik erforschen. Der Raum ist Teil der Initiative MINTplus der TH Bingen, die bereits seit 2014 auf diese Weise Kinder und Jugendliche frühzeitig für die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistern will. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern aus der Region will sie so dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

 

 

Ähnliche Nachrichten

Die besten Ausbildungsplätze in der Stadt Mainz auf einen Blick – Schülerinnen und Schüler finden Sie nun in der "jobzzone"-Ausgabe für die Stadt...

mehr

Edel und lecker – die Naheweinmajestäten Sophie Semus und Sofia Forster haben gemeinsam mit der deutschen Edelsteinkönigin Bettina Reiter den 22....

mehr
Bad Kreuznach

Hier wird geimpft

Während das Impfzentrum im Ingelheim seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, setzt der Landkreis Bad Kreuznach auf mobile Impfangebote.

 

mehr

Einzelhandel, Wohnen und Beratung – das soll das neue Gewerbeareal in Rüdesheim bieten, dessen Bau nun gestartet ist.

mehr

Der für das zweite Adventswochenende am 4. und 5. Dezember im Marumpark geplante Weihnachtsmarkt der Felkestadt wird entfallen.

mehr

Die Bad Kreuznacher Wohnungsbaugesellschaft GEWOBAU hat vor ihrer Immobilie in der Schubertstraße 6 bis 8 fünf Blumeneschen gepflanzt, um das...

mehr

Nach der englischen Kinderbuch-Schriftstellerin Julia Donaldson (2015) war zum zweiten Mal ein Bestseller-Autor im Museum für PuppentheaterKultur zu...

mehr

Am Rande des EU-Agrarrats in Brüssel hat der französische Agrarminister, Julien Denormandie, seine Kollegin Julia Klöckner mit dem „Ordre du Mérite...

mehr

Nachwuchsarbeit ist wichtig. Dies gilt auch im Heilpflanzengarten des Heimatmuseums Bad Sobernheim. Umso dankbarer waren Stadtbürgermeister Michael...

mehr

In feierlicher Runde präsentierten Landrätin Bettina Dickes und das ehrenamtliche Autorenteam das Naheland-Jahrbuch 2022 im Haus der Begegnung in...

mehr