Steffen Eislöffel und sein Team überreichen den Eheleuten Wirzius und Kevin einen Spendenscheck.

Bad Kreuznach

Spendenübergabe an Kevin

Der 14-jährige Kevin leidet seit Geburt an einem offenen Rücken. Die Familie benötigt ein behindertengerechtes Fahrzeug. So hat sich der Förderverein Lützelsoon diesem Fall angenommen, dessen Anliegen es ist, krebskranke und notleidende Kinder und deren Familien zu unterstützen.

Um die tolle Spendensumme von 1.600 Euro an Kevin und seine Mutter zu übergeben, trafen sich die Initiatoren der Glühweinspendenaktion Steffen Eislöffel und Team sowie Chantal Rubröder , Pressesprecherin der Kreuznacher Stadtwerke, und  Ingrid & Herbert Wirzius für den Förderverein Lützelsoon zur Unterstützung krebskranker und notleidender Kinder und deren Familien e.V. im Trampolin-Bundesstützpunkt. Steffen Eislöffel und seine Crew der MTV Trampolinturner verkaufen jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit Glühwein für einen guten Zweck in der Kreuznacher Fußgängerzone. Einige Aktionen des Fördervereins Lützelsoon und der Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ durften die Trampoliner bisher damit unterstützen. In diesem Jahr konnte Kevin sich über die Unterstützung freuen.
Auch der langjährige Partner die Kreuznacher Stadtwerke hat wie in den vergangen Jahren die Aktion logistisch erheblich unterstützt und auch einen Teil zum Spendenbetrag beigesteuert. Neu in diesem Jahr konnte Dr. Jens Stening mit seinem Sparschwein aus dem Spomedinstitut als Unterstützer gewonnen werden.
Zum Abschluss konnte Kevin die Höhenflüge der Trampoliner im Training bestaunen. Mit einem gemeinsamen Foto wünschen die Spender Kevin und seiner Mutter gute Fahrt mit dem neuen Auto.

Ähnliche Nachrichten

Bad Kreuznach/ Mainz-BIngen

Corona-Ticker

Hier finden Sie aktuelle News aus den Landkreisen Bad Kreuznach und Mainz-Bingen rund um das Infektionsgeschehen.

mehr

Die Kür des Binger „Prinzess Schwätzerchen“ hat in diesem Jahr unter außergewöhnlichen Bedingungen stattgefunden – aber sie ist inthronisiert:...

mehr

Die Museen im KulturViertel Bad Kreuznach, das Museum Schlosspark, das Museum Römerhalle und das Museum für Puppentheater-Kultur nehmen am Freitag,...

mehr

Seit dem 12. Mai lädt das Museum am Strom wieder täglich außer montags zu den gewohnten Uhrzeiten ein zur Zeitreise durch 2000 Jahre Kultur und...

mehr

Der Landkreis Mainz-Bingen erwirbt 500 Visiere aus Kunststoff bei einer Oppenheimer Schülerfirma. In der Krise ist Kreativität gefragt.

mehr
Rhein-Nahe-Region

Spende trotz Corona

Der Anfang April geplante Spendenlauf für krebskranke Kinder musste leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Die vorab getätigten Spenden...

mehr

20.000 Masken, eine Spende der Firma DeinDesign aus Bad Kreuznach, sind bei der Stiftung kreuznacher diakonie eingetroffen. Das Unternehmen hat schon...

mehr

Mit dem Programm „Ehrenamtliche Bürgerprojekte“ fördert die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Soonwald-Nahe ehrenamtlich organisierte Projekte, die der...

mehr

Die Stadtverwaltung hat in Abstimmung mit den Beschickern den beliebten Wochenmarkt auf dem Kornmarkt umstrukturiert und räumlich „entzerrt“.

mehr

Ab sofort bietet der Weltladen auf der Nahebrücke einen Online-Bestellservice für faire Produkte an.

 

mehr