Wolfgang Eckes übergibt das Ruder an Anja Moser (vorne) vom Weingut Welker-Emmerich in Rüdesheim. Stellvertretende Vorsitzende ist Laura Schneider (r.) sie übernimmt das Amt von Margit Klein-Forster (l.) Geschäftsführerin Laura Bromberger unterstützt den Vorstand.

Naheland

Weinland Nahe unter neuer Führung

Anja Moser vom Weingut Welker-Emmerich in Rüdesheim ist die neue Vorsitzende von Weinland-Nahe. Sie folgt Wolfgang Eckes aus Windesheim, der das Amt 16 Jahre lang ausübte.

„Ich vergleiche den Verein mit einem Hof, den wir geerbt haben. Er ist super in Schuss mit tollen Produkten, jetzt müssen wir ihn mit unseren Ideen weiterentwickeln und in die Zukunft führen“, sagte Anja Moser bei ihrer Vorstellung am Mittwoch.
Mit im neuen Vorstandsteam sind Laura Schneider vom Weingut Jakob Schneider aus Niederhausen als stellvertretende Vorsitzende. Bis 2016 war sie selbst Geschäftsführerin von Weinland Nahe, kann also auf eine lange Erfahrung mit den Winzern an der Nahe zurückblicken. Weitere Vorstandsmitglieder sind Pauline Baumberger-Brand (Mandel), Sylvain Diel (Burg Layen), Katja Hilt, Gaeschäftsführerin der Naheland Touristik, Christian Honrath (Langenlonsheim), Angelina Kappler (Weinsheim), Harald Kiltz (Gutenberg) und Johannes Sinß (Windesheim).
„Auch wenn wir momentan keine Veranstaltungen durchführen können, sehen wir uns derzeit als Ideenschmiede, die alles vorbereitet, damit wir 2022 wieder voll durchstarten können“, so Anja Moser.
Ihre Stellvertreterin Laura Schneider betont: „Ich brenne für den Verein und den Nahewein.“
Trotz eingeschränkter Möglichkeiten stehen dieses Jahr noch ein paar öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen auf dem Programm. Die Wichtigste: die Wahl der Naheweinkönigin im Novermber. „Wahrscheinlich wird sie hybrid stattfinden“, so Anja Moser.

Ähnliche Nachrichten

Auch dieses Jahr stehen wieder Richard Wagner Konzerte im Garten von Sabine und Stefan Vinke auf dem Programm. Die Einnahmen des letzten...

mehr

Bei der großen Benefiz-Aktion "Sport hilft" kamen am letzten Wochenende weit über 25.000 Euro für die Hochwasseropfer zusammen. Als besonderer Gast...

mehr

Jason Osborne vom Mainzer Ruder-Verein und sein Partner Jonathan Rommelmann schnappen sich die ersehnte Medaille im leichten Doppelzweier hinter den...

mehr

Die Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk Bad Kreuznach ist im Juli weiter gesunken. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote bei 5,2 Prozent. Die Nachfrage...

mehr

Die TH Bingen hat eine Kooperation mit der renommierten Cranfield University vereinbart. Damit können Binger Forschende künftig in Zusammenarbeit mit...

mehr

Die Globus SB-Warenhäuser und Globus Baumärkte bieten seit der Flutkatastrophe in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten schnell und unkompliziert...

mehr

Slalom-Kanutin Ricarda Funk aus Bad Kreuznach hat die erste deutsche Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewonnen.

mehr

BioNTech für alle ab 16 Jahren - Die Sonderimpfaktion der Stadtverwaltung Bad Kreuznach geht weiter: am Samstag, 24. Juli, von 10 bis 14 Uhr, können...

mehr

Die Bad Kreuznacher Sportgeschichte ist reich an großen Erfolgen bei Olympia, Welt- und Europameisterschaften. Auch bei den diesjährigen Olympischen...

mehr

„In vielen Gesprächen, Telefonaten, E-Mailanfragen konnte ich erfahren, wie un- glaublich groß die Hilfsbereitschaft von Privatleuten und Unternehmen...

mehr