Zotzenheim

Alkoholisiert unterwegs

Im Rahmen einer Streifenfahrt am 31. Oktober in Richtung Zotzenheim kommt der Streife auf dem parallel verlaufenden Wirtschaftsweg ein mit drei Personen besetzter Traktor entgegen.

Aufgrund der trotz Erntezeit eher untypischen Uhrzeit für eine Traktorfahrt entschließt die Streife den Traktor einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Nach Wende und Einfahrt in den Wirtschaftsweg kann festgestellt werden, dass einer der drei Mitfahrer bereits vom Traktor abgesprungen ist und der Traktor gerade im Begriff ist stehen zu bleiben. Der linksseitige über dem Radkasten sitzende Insasse und Fahrzeughalter begibt sich nach dem Anhalten vor den Traktor, der 23-jährige Fahrer, wohnhaft in 55576 Pleitersheim, steigt nach hinten vom Traktor ab und stellt sein Weinglas auf den rechten Radkasten. In seiner Weste trägt der Fahrer eine Weinflasche bei sich. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,72 Promille. Da auch die beiden anderen Mitfahrer alkoholisiert sind und einen Atemalkoholtest ablehnen, wird die Weiterfahrt untersagt. Der Traktor wird durch einen nüchternen Bekannten abgeholt. Der Fahrer wird auf hiesige Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wird. Der Führerschein wird beschlagnahmt.

Ähnliche Nachrichten

Im Verlauf des Donnerstags kam es im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Kirn zu mehreren Anrufen von angeblichen Polizeibeamten bei Seniorinnen und...

mehr

Im Rahmen einer Streifenfahrt am 31. Oktober in Richtung Zotzenheim kommt der Streife auf dem parallel verlaufenden Wirtschaftsweg ein mit drei...

mehr

Am 2. August gegen 10 Uhr erhielt eine 80-jährige Kirnerin einen Anruf eines falschen Polizeibeamten, der sie unter dem Vorwand, wegen eines Einbruchs...

mehr

In der Nacht von Sonntag auf Montag (14.6.) wurde in das Geschäft "Fahrrad Rosskopp" in Bad Kreuznach eingebrochen und insgesamt 11 fabrikneue...

mehr

In den frühen Morgenstunden des 13. Juni ist ein 17-Jähriger Mann im Bereich des Panoramaweges/ Nachtigallenweges zu Tode gestürzt. Die...

mehr

In Höhe Gensingen bemerkten am Sonntag Abend Zeugen einen auf dem Seitenstreifen stehenden Sattelzug, aus dessen Heckbereich Rauch aufstieg. Auf dem...

mehr

Wanderer haben in der Gemarkung Bingen-Bingerbrück in den Weinbergen versteckt mehrere Cannabispflanzen entdeckt und dies der Polizei gemeldet.

mehr

Am Freitag (21.5.) zwischen 22:00 und 23:00 Uhr wurde eine Person am Radweg am Naheufer in Bingen am Rhein von einer unbekannten männlichen Person...

mehr
Bad Kreuznach

Reh im Garten

Am Sonntag, den 16. Mai, gegen 10.45 Uhr meldet ein Anwohner, dass sich bereits am Vorabend ein Reh auf sein Privatgrundstück in der Carmerstraße...

mehr
Idar-Oberstein

Umweltsünder

In der Vorbeifahrt beobachte ein Autofahrer am Sonntagmittag einen ungewöhnlichen Entladevorgang und meldete dies der Polizei.

mehr