Foto: Pixabay

Bingen

Am Rhein wächst nicht nur Wein

Wanderer haben in der Gemarkung Bingen-Bingerbrück in den Weinbergen versteckt mehrere Cannabispflanzen entdeckt und dies der Polizei gemeldet.

Die Streifenbesatzung konnte bei der Absuche des Weinberges acht Cannabispflanzen sichergestellen. Ermittlungen bezüglich des Besitzer wurden eingeleitet.

Ähnliche Nachrichten

Er wurde vermisst – und konnte von einer Poiizeistreife in Heidesheim nur noch tot geborgen werden: ein 56-jähriger Mann aus Südhessen.

mehr

Weil er unbedingt an einer dringenden Video-Konferenz über Handy teilnehmen wollte, parkte ein 27-jähriger Fahrer seinen PKW auf dem Standstreifen an...

mehr

Ein 42-jähriger Fahrer eines Sattelzugs hat am Dienstag (20. April) beim Auffahren auf den Parkplatz Sitzborn bei Zotzenheim die Kontrolle

über sein...

mehr

Zeugen gesucht: Am Donnerstag Abend (15. April) kam es gegen 22 Uhr in der Wilhelmstraße, Höhe Krankenhaus St. Marienwörth, zu einer...

mehr
Gau-Algesheim

Zuviel Eierlikör?

Am frühen Ostermontag erschien ein 51jähriger Gau-Algesheimer in Begleitung einer Bekannten bei der Polizeiinspektion Ingelheim und bat die Beamten...

mehr

Waren im Wert von 2.000 Euro, welche er nie bestellt hat, bekam ein 53-Jähriger aus Budenheim in den letzten Tagen geliefert. Die zahlreichen Pakete...

mehr

Am 9. März, gegen 23.30 Uhr erscheint der 18-jährige in Begleitung eines Freundes auf der Polizeidienststelle in Ingelheim. Er gab an, dass er...

mehr

Am 31. Dezember 2020 erhielt die 61-jährige Geschädigte aus Ober-Olm um 12:56 Uhr einen betrügerischen Anruf. Die unbekannte Anruferin gab sich als ...

mehr

Am Dienstagabend ist die Binger Polizei auf eine Ansammlung von mehreren Personen auf einem Feldweg in der Technischen Hochschule in Bingen-Büdesheim...

mehr
Bad Kreuznach

Von der Rolle

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden einer 86-jährigen Dame aus Bad Kreuznach 40 Rollen Toilettenpapier aus dem Hausflur geklaut.

mehr