Foto: Autpbahnpolizei

Gensingen

Brennende Olivenbäume

In Höhe Gensingen bemerkten am Sonntag Abend Zeugen einen auf dem Seitenstreifen stehenden Sattelzug, aus dessen Heckbereich Rauch aufstieg. Auf dem Sattelzug waren Olivenbäume geladen.

Die Fahrbahn nach Norden in Richtung Koblenz musste zunächst für die Löscharbeiten der Feuerwehr voll gesperrt werden.
Durch Streifen der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim und der Polizeiinspektion Alzey wurde der Verkehr an der Anschlussstelle Gau-Bickelheim abgeleitet. Durch die anschließenden Löscharbeiten der Feuerwehr konnten die Flammen zunächst unter Kontrolle gebracht werden. Da jedoch immer wieder Flammen ausbrachen, wurde durch die Feuerwehr auch die Sperrung der unter der Autobahn verlaufenden Bahnstrecke veranlasst. Nach Teilentladung des Aufliegers konnten die Brandherde unter Kontrolle gebracht werden. Die Fahrbahn in Richtung Koblenz konnte nach etwa zweieinhalb Stunden auf der linken Spur zum Abfließen des angestauten Verkehrs freigegeben werden und wurde anschließend zwecks Reinigungs- und Aufräumarbeiten wieder bis gegen 3.45 Uhr am Montag  gesperrt.
Der Verkehr wurde ab Gau-Bickelheim umgeleitet. Der 27-jährige Fahrer des LKW aus Italien blieb unverletzt. Die Polizei geht an Auflieger und Ladung von einem Totalschaden und einem technischen Defekt für die Entstehung des Brandes aus. Zusätzlich entstanden Schäden an der Fahrbahnoberfläche und an den Schutzplanken. Die Schadenshöhe wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren neben Streifen der Polizeiautobahnstationen Gau-Bickelheim, Heidesheim und der Polizeiinspektion Alzey auch die Feuerwehren Gensingen-Sprendlingen und Bad Kreuznach mit ca. 50 Kräften, der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen, Kräfte der Autobahnmeisterei Gau-Bickelheim, sowie ein Notfallmanager der Deutschen Bahn wegen der Sperrung der Bahnstrecke, sowie ein Abschleppunternehmen mit mehreren Fahrzeugen.

Ähnliche Nachrichten

Er wurde vermisst – und konnte von einer Poiizeistreife in Heidesheim nur noch tot geborgen werden: ein 56-jähriger Mann aus Südhessen.

mehr

Weil er unbedingt an einer dringenden Video-Konferenz über Handy teilnehmen wollte, parkte ein 27-jähriger Fahrer seinen PKW auf dem Standstreifen an...

mehr

Ein 42-jähriger Fahrer eines Sattelzugs hat am Dienstag (20. April) beim Auffahren auf den Parkplatz Sitzborn bei Zotzenheim die Kontrolle

über sein...

mehr

Zeugen gesucht: Am Donnerstag Abend (15. April) kam es gegen 22 Uhr in der Wilhelmstraße, Höhe Krankenhaus St. Marienwörth, zu einer...

mehr
Gau-Algesheim

Zuviel Eierlikör?

Am frühen Ostermontag erschien ein 51jähriger Gau-Algesheimer in Begleitung einer Bekannten bei der Polizeiinspektion Ingelheim und bat die Beamten...

mehr

Waren im Wert von 2.000 Euro, welche er nie bestellt hat, bekam ein 53-Jähriger aus Budenheim in den letzten Tagen geliefert. Die zahlreichen Pakete...

mehr

Am 9. März, gegen 23.30 Uhr erscheint der 18-jährige in Begleitung eines Freundes auf der Polizeidienststelle in Ingelheim. Er gab an, dass er...

mehr

Am 31. Dezember 2020 erhielt die 61-jährige Geschädigte aus Ober-Olm um 12:56 Uhr einen betrügerischen Anruf. Die unbekannte Anruferin gab sich als ...

mehr

Am Dienstagabend ist die Binger Polizei auf eine Ansammlung von mehreren Personen auf einem Feldweg in der Technischen Hochschule in Bingen-Büdesheim...

mehr
Bad Kreuznach

Von der Rolle

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden einer 86-jährigen Dame aus Bad Kreuznach 40 Rollen Toilettenpapier aus dem Hausflur geklaut.

mehr