Bad Kreuznach

E-Bikefahrerin schwer verletzt

Am Donnerstag, 9. September, ereignete sich kurz vor 11 Uhr in der Bosenheimer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine E-Bikefahrerin schwer verletzt wurde.

Ein LKW-Fahrer mit einem LKW (7,5t) wollte von einem Firmengelände auf die Bosenheimer Straße einfahren. Hier kollidierte der Fahrzeugführer mit einer 70-jährigen E-Bikerin, die auf dem Radweg, allerdings in falscher Richtung, unterwegs war. Durch den Zusammenstoß mit dem nahezu stehenden LKW wurde die Frau schwer am Kopf verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik geflogen. Weiteres ist derzeit nicht bekannt. Am LKW entstand kein Schaden.

Ähnliche Nachrichten

Ein 25 jähriger Fahrzeugführer erschien bei der Polizei Bingen, um den Verlust eines Kennzeichens am Fahrzeug seiner Freundin anzuzeigen.

mehr

Eine Mitarbeiterin des Förderschulzentrum in der Ellerbachstraße meldet der Polizei am Donnerstag um 12:12 Uhr einen Amok-Alarm.

mehr

Am Mittwoch, 20. Juni beobachten ein Zeuge gegen 20.30 Uhr, wie ein Mann eine gefesselte Frau im Bereich der Josefsstraße aus dem Kofferraum zerrte...

mehr