Foto: Heiko Küverling/Fotolia

Bingen

Mann beendet Selbstmordversuch in Bingen

Depression, Verzweiflung – Selbstmordversuch? Am gestrigen Freitag rettete ein Passant eine Frau, die ihrem Leben in der Nahe ein Ende bereiten wollte.

Gegen 07:00 Uhr verließ eine an Depression erkrankte 65-jährige Frau ihre Wohnung und stieg in die Nahe, bis ihr das Wasser bis zur Brust reichte. Doch sie änderte ihre Absichten: Aus eigenem Antrieb verließ sie nach einiger Zeit den Fluss wieder – stark unterkühlt. In ihrer hilflosen Lage sprach sie einen Passanten an, der die unterkühlte und durchnässte Frau in seinem PKW nach Hause fuhr, berichtet die Polizei. Ein engagierter Helfer.

Ein Tag zuvor war in Ingelheim ein Mann von einem weißen Porsche erfasst und am Kopf verletzt worden. Auf dem Gehweg liegen hatte er nach eigener Auskunft mehrere Passanten um Hilfe gebeten. Ohne Erfolg – mehrere waren einfach weiter gegangen ...

Ähnliche Nachrichten

Die Postfiliale in Gau-Algesheim wurde am Donnerstag Ziel eines brutalen

Raubüberfalls.

mehr

Am Dienstagabend ist die Binger Polizei auf eine Ansammlung von mehreren Personen auf einem Feldweg in der Technischen Hochschule in Bingen-Büdesheim...

mehr
Bad Kreuznach

Von der Rolle

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden einer 86-jährigen Dame aus Bad Kreuznach 40 Rollen Toilettenpapier aus dem Hausflur geklaut.

mehr

Irgendwann zwischen Samstag (28. März) nachmittags und Montag (30. März) morgens sind bislang unbekannte Täter in die Postbank-Filiale am Bad...

mehr
Bad Kreuznach

Crash auf der L412

Gegen 8.35 Uhr kam es auf der L412 zwischen Bad Kreuznach und Hackenheim zu einem schweren

Verkehrsunfall.

mehr

Ein geplanter Einbruch in ein Restaurant konnte am Samstagabend durch die Ermittler der Polizeiinspektion Ingelheim erfolgreich verhindert werden.

mehr

Die Gedenkstätte um das Mahn- und Friedenskreuz auf dem Jakobsberg wurde Ziel von bislang unbekannten Tätern.

mehr

Im Rahmen mehrerer Verkehrskontrollen musste die Polizei in Bingen mehrere Handyverstöße feststellen.

mehr

Pkw-Fahrer war in Simmertal ohne Fahrerlaubnis und unter Alkohol-/Drogeneinfluss unterwegs.

mehr

Tragisches Verbrechen im Krankenhaus: Am Freitag, 11.1. stach ein 25-Jähriger auf eine schwangere Frau ein.

 

mehr