Foto: Polizeiinspektion Bad Kreuznach

B41

Unfall-Chaos auf der B41

Am Morgen zwischen 7.15 Uhr und 07.30 Uhr kam es zu zwei Verkehrsunfällen auf der B41 in Fahrtrichtung Autobahn A61.

Bei dem ersten Verkehrsunfall befuhren eine 35-jährige PKW-Fahrerin aus Weinsheim, ein 51-jähriger PKW-Fahrer aus Horbach und ein 61-jähriger Transporterfahrer aus Odernheim am Glan die rechte Spur der B41 in Fahrtrichtung Autobahn. Der Transporterfahrer bemerkte den stockenden Verkehr an einer Baustelle zu spät und fuhr auf den vor ihn fahrenden PKW auf. Dieser wurde dadurch auf den linken Fahrstreifen geschoben, sodass der Unfallverursacher noch auf den erstgenannten PKW fuhr. An allen drei PKW entstand hoher Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich entstanden sein. Verletzt wurde niemand. Aufgrund dieses Unfalls bildete sich ein Stau bis Roxheim, in dem eine 56-jährige PKW-Fahrerin aus Hergenfeld stand. Ein von hinten anfahrender 19-jähriger PKW-Fahrer aus Roxheim bemerkte dies zu spät und fuhr dem stehenden Fahrzeug hinten auf. Dieses wurde dadurch gegen die rechte Seitenschutzplanke geschleudert und kam entgegengesetzt zur Fahrtrichtung zum Stehen. Die Beteiligten wurden dabei leicht verletzt. Die B41 musste insgesamt für ca. 1,5 Stunden gesperrt werden. (7.4.)

Ähnliche Nachrichten

Bad Sobernheim

Tödlicher Crash

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es auf der B41 Fahrtrichtung Kirn in Höhe der Anschlussstelle Bad Sobernheim Mitte / K20 zu einem...

mehr

Dramatischer Jagdunfall in Dalberg: Am Sonntagnachmittag hat ein 60-jähriger erfahrener Jäger eine 86-jährige Frau in ihrem Vorgarten erschossen.

mehr
Langenlonsheim

Du lieber Schwan ...

... musste sich ein 86-jähriger Pkw-Fahrer auf der L242 bei Langenlonsheim gedacht haben.

mehr
Oberhausen/Nahe

Rolle seitwärts

Am Sonntag landete auf der historischen Nahebrücke bei Oberhausen ein PKW auf dem Dach.

mehr
Seibersbach

Schuss und Hand!

Wie aus einer schlechten Komödie: Ein Jäger verletzte sich mit seiner Jagdwaffe schwer ...

mehr

Ein 25 jähriger Fahrzeugführer erschien bei der Polizei Bingen, um den Verlust eines Kennzeichens am Fahrzeug seiner Freundin anzuzeigen.

mehr

Eine Mitarbeiterin des Förderschulzentrum in der Ellerbachstraße meldet der Polizei am Donnerstag um 12:12 Uhr einen Amok-Alarm.

mehr

Am Mittwoch, 20. Juni beobachten ein Zeuge gegen 20.30 Uhr, wie ein Mann eine gefesselte Frau im Bereich der Josefsstraße aus dem Kofferraum zerrte...

mehr

Gegen 10.15 Uhr ist es am Donnerstag, 8. Februar, auf der B41 in Höhe von Weinsheim zu einem schweren Verkehrsunfall auf der gekomme. Der LKW-Fahrer...

mehr

Ein Mitarbeiter einer Mainzer Firma erhielt eine E-Mail, in der ihn angeblich sein Vorgesetzter aufforderte, 49.000 Euro zu überweisen.

mehr