© Polizeipräsidium Mainz
Stromberg

Stromberger Geldautomat gesprengt

In der Nacht auf Donnerstag ist im Gewerbegebiet Stromberg der Geldautomat in einer Volksbank-Filiale gesprengt worden.

Gegen 2.40 Uhr haben mehrere, bislang unbekannte Täter eine Explosion an einem Geldautomaten der Volksbank rhein-Nahe-Hunsrück im Stromberger Gewerbegebiet gesprengt. Das freistehenden Gebäude ist unbewohnt. Personen sind durch die Sprengung nicht in Gefahr geraten. Die Täter flüchteten nach der Tat mit einem weißen oder silberfarbenen Audi A6 in zunächst unbekannte Richtung. Die Polizei wurde unmittelbar alarmiert. Die Fahndung führte bislang nicht zu einem Ergebnis. Sowohl zur Schadenshöhe am Gebäude, als auch zur möglichen Beute können keine Angaben gemacht werden.Die Kriminalpolizei Mainz hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen um Mithilfe:

   - Wer hat die Tat beobachtet bzw. kann Hinweise zu den Tätern und
     möglichen Fluchtumständen geben?
   - Wer hat in der näheren Umgebung abgestellte Fahrzeuge bemerkt
     oder Gegenstände gefunden, die der oder die Täter verloren oder
     weggeworfen haben könnten?
   - Wer hat in den zurückliegenden Stunden und Tagen im Umfeld der
     genannten Örtlichkeit Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in
     Zusammenhang stehen könnten?

Hinweise an: Kriminalpolizei Mainz (06131) 65 3633 oder per Mail an kdmainz.kdd@polizei.rlp.de.
 

Ähnliche Nachrichten

Gleich bei mehreren Fahrern von Kraftfahrzeugen stellten Beamte der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim am Wochenende bei Kontrollen Drogeneinfluss…

mehr

Bei der Absicherung eines Pannenfahrzeugs auf der B41 wurde ein Polizist von einem vorbei fahrenden Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

mehr

Massenschlägerei mit 20 Personen und Schlagring am Binger Hauptbahnhof. Die Hintergründe sind noch unbekannt.

mehr

Mittwoch Nachmittag am Freidhof: Eine Gruppe Jugendlicher schlägt auf einen älteren Mann ein. Klar, dass Passanten sofort die Polizei riefen. Doch die…

mehr
© Polizeipräsidium Mainz

In der Nacht auf Donnerstag ist im Gewerbegebiet Stromberg der Geldautomat in einer Volksbank-Filiale gesprengt worden.

mehr

Beim Befahren des des REWE-Parkplatzes übersah ein 82 jähriger Fahrzeugführer eine 74 jährige Fußgängerin.

mehr

Überholmanöver mit bösem Ende zwischen Feilbingert und Hallgarten:

mehr

Eine Autofahrerin hat eine Fußgängerin absichtlich angefahren. Die Polizei ermittelt.

mehr

(5.1.22) 130 km/h auf der Autobahn ist nicht schnell – in einem Abschleppgespann schon ...

mehr
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.