Einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Rheinland-Pfalz: im Kurpark von Bad Münster am Stein-Ebernburg. Foto: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH / Fotograf: Dominik Ketz

Region Rhein-Nahe

Die schönsten Weihnachtsmärkte der Region

Liebevolles Kunsthandwerk entdecken, eine leckere Bratwurst essen und dazu eine heiße Tasse Glühwein genießen. Einfach schön. Hier gibts die Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick …

Nikolausmarkt Bad Kreuznach
Bis 23. Dezember
Mo. bis Fr., 15 bis 21 und Sa. & So., 12 bis 21 Uhr


Auf dem historischen Eiermarkt feiern die Kreuznacher bereits seit über 40 Jahren den traditionsreichen Nikolausmarkt mit einem vielfältigen Rahmenprogramm. www.nikolausmarkt.info 

 

Romantischer Weihnachtsmarkt in Bad Münster
1./2., 8./ 9., 15./16. Dezember,
Sa., 14 bis 21 und So.,12 bis 20 Uhr 

Im Kurpark von Bad Münster am Stein-Ebernburg findet einer der romantischsten Weihnachtsmärkte statt. Sein unvergleichliches Ambiente erhält der Markt durch Tausende von Lichtern. www.bad-muenster-am-stein.de 

 

Weihnachtsmarkt in Bingen
14. Dezember, , 15. Dezember,  und 16. Dezember,
Fr., 14 bis 22 Uhr, Sa., 12 bis 22 Uhr und So., 12 bis 20 Uhr


Der Weihnachtsmarkt lädt zum Bummel durch die Innenstadt bis zum Speisemarkt ein. Durch die Fußgängerzone gelangen die Besucher schließlich auf den Mittelaltermarkt mit. Schwedenfeuer, Feuerkörben und einem Heerlager. www.weihnachtsmarkt-bingen.de 

 

Weihnachtsmarkt an der Burgkirche in Ingelheim

7. bis 9., 14. bis 16. und 21. bis 23. Dezember,
Fr., 17 bis 22 Uhr, Sa., 15 bis 22 Uhr und So., 15 bis 21 Uhr 

Drei Wochenenden, 60 Stände mit Kunsthandwerk und Gastronomie bilden mit 35 Programmpunkten den Rahmen für den traditionellen Weihnachtsmarkt. www.ingelheimer-weihnachts-markt-an-der-burgkirche.de 

 

Weihnachtsmarkt in Mainz 
bis 23. Dezember,
So. bis Do., 11 bis 20.30 Uhr und Fr. & Sa., 11 bis 21 Uhr
Vor der historischen Kulisse des 1.000-jährigen Martinsdoms erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit über hundert festlich geschmückten Ständen. www.weihnachtsmarkt-mainz.com 

 

Märchen-Weihnachtsmarkt Ober-Hilbersheim
8./9. Dezember,
Sa., 12 bis 21 und So., 11 bis 20 Uhr

Traditionell veranstalten die Ober-Hilbersheimer Ortsvereine am 2. Advent ihren zauberhaften Märchen-Weihnachtsmarkt vor der romantischen Kulisse von Kirchgasse und Wassergasse mit ihren verwinkelten malerischen Innenhöfen. Höhepunkte sind jeweils um 16 Uhr die beiden Aufführungen des Märchenspiels „Junker Prahlhans“ in der evangelischen Kirche. www.ober-hilbersheim.de 

 

Weitere Weihnachtsmärkte

 

Sa. 01.12. 

Dalberg 

Gau-Algesheim 

Gutenberg 

Hargesheim 

Hüffelsheim 

Idar-Oberstein (Göttschieder Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmarkt Oberstein und Romantischer Weihnachtsmarkt Schloss Oberstein) 

Kirn 

Mandel 

Oberhausen an der Nahe 

Schloßböckelheim 

Schwabenheim 

Sponheim 

 

So. 02.12. 

Gau-Algesheim 

Hargesheim 

Idar-Oberstein (Weihnachtsmarkt Oberstein, Romantischer Weihnachtsmarkt Schloss Oberstein) 

Kirn 

Niederhausen 

Schwabenheim 

 

Do. 06.12. 

Nußbaum, Hevert-Bio-Weihnachtsmarkt, In der Weiherwiese, 18 Uhr 

 

Fr. 07.12. 

Idar-Oberstein, Idarer Weihnachtsmarkt, Schleiferplatz 

Nieder-Hilbersheim 

Nußbaum, Hevert-Bio-Weihnachts- markt, In der Weiherwiese, 15 Uhr 

 

Sa. 08.12. 

Heidesheim 

Idar-Oberstein,  Idarer Weihnachtsmarkt, Schleiferplatz 

Nußbaum, Hevert-Bio-Weihnachtsmarkt, In der Weiherwiese, 14 Uhr 

Roxheim 

Sommerloch 

Waldböckelheim 

Waldlaubersheim

 

So. 09.12. 

Heidesheim 

Idar-Oberstein,  Idarer Weihnachtsmarkt, Schleiferplatz 

Langenlonsheim 

Meddersheim 

Roxheim 

Rümmelsheim 

Sommerloch 

Stromberg 

Trechtingshausen 

Waldböckelheim 

 

Sa. 15.12. 

Bockenau 

Engelstadt 

Meddersheim, Winzergenossenschaft Rheingrafenberg

Oberstreit 

 

So. 16.12. 

Bockenau 

Meddersheim, Winzergenossenschaft Rheingrafenberg

Ockenheim 



Veranstaltungen

Polizeimeldungen

Ähnliche Nachrichten

Im Samstag, den 1. Dezember präsentiert die Schriftstellerin Elfriede Karsch ihr neues Werk um 16 Uhr im Bürgerhaus Waldböckelheim der Öffentlichkeit....

mehr

Liebevolles Kunsthandwerk entdecken, eine leckere Bratwurst essen und dazu eine heiße Tasse Glühwein genießen. Einfach schön. Hier gibts die...

mehr
Stadecken-Elsheim, 1. Dezember

55 Jahre Billy Crash

Es is widder emol soweit: De „Woinachtsblues“ steht naggisch vor de Tür und macht in Stadecken-Elsheim Halt.

mehr
Bingen, 1. Dezember

Kampf um die Impro-Krone

Zehn Improspieler kämpfen in den verschiedensten Disziplinen des Improtheaters um die Gunst des Binger Publikums.

 

mehr
Ingelheim, 1. Dezember

Beethoven!

Der Junge hat’s drauf: der 13-jährige Andreas Salaru steht im Mittelpunkt eines Konzertabends im Ingelheimer kING, bei dem sich alles um Beethoven...

mehr
Bad Kreuznach, 5. Dezember

Raus mit dem Plunder

Agnes steht im Haus ihrer verstorbenen Eltern – alles muss raus. Also ist sie nun damit beschäftigt, den ganzen Plunder wegzuschaffen. Gar nicht so...

mehr
Bad Kreuznach, 11. Dezember

„Irgendwas mit Menschen“

Wer könnte dieses Ensemble toppen? Das Dreamteam aus Düsseldorf ist am Di., den 11. Dezember auf Einladung der Stiftung Kleinkunstbühne zu Besuch im...

mehr
Bad Kreuznach, 14. Dezember

Premiere mit Star

Erstmals veranstalten die beiden Bad Kreuznach Service-Clubs Rotary Bad Kreuznach und Lions Club Bad Kreuznach ein gemeinsames Benefiz-Konzert und...

mehr
Bad Kreuznach, 29. Dezember

Hallo süße Frau ...

Am Samstag, dem 29. Dezember um 20.00 Uhr entführen Denis Wittberg und seine Schellacksolisten ihr Publikum musikalisch in die 20er Jahre.

 

mehr

Sie ist in aller Munde und in jedermanns Ohr: Die Musik der 20er und 30er Jahre. Aber selten hört man sie so „hot“, wie bei Klaus Huck und seinem...

mehr