Interview

Jazz ist meine Lieblingsmusik

Er ist Musiker und Moderator, die Haartolle ist sein Markenzeichnen: Multitalent Götz Alsmann liebt die Musik – gleich welcher Stilrichtung. Das Multitalent hat gerade ein neues Album – „L.I.E.B.E.“ – produziert. Hier präsentiert Alsmann (63) genüsslich seinen ganz eigenen, entspannt-eleganten, Jazz-Schlager-Interpretationen berühmter Evergreens.

Im VorSicht-Interview berichtet er über die Zeit als Musiker im Lockdown, über seinen Kindskopf und Roland Kaiser ... alles zu lesen in der aktuellen Ausgabe der VorSicht.

Ähnliche Nachrichten

Um aktuell etwas Abwechslung in die heimischen vier Wände zu bringen, haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums am Strom ein neues...

mehr

Überall bilden sich Gruppen und Initiativen, die ihre Unterstützung für Personen anbieten, die von den Folgen der Anti-Corona-Maßnahmen betroffen...

mehr

Mit dem Musik-Streaming-Portal „freegal Music“ bietet die Stadtbibliothek Bad Kreuznach ihren Bibliothekskunden ab sofort einen kostenlosen und...

mehr

Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) erweitert im Zuge der Corona-Krise ihre Digitalaktivitäten.

mehr

Die interessantesten Exponate, die spannendsten Hintergründe zur Binger Stadtgeschichte – zu finden sind sie unter www.bingen.de/virtuelles-museum.

mehr

Die Coronakrise hat das Museum bei der Kaiserpfalz über mehrere Wochen lahmgelegt und dabei die Jahresplanung vollkommen auf den Kopf gestellt. Am 12....

mehr

Seit dem 12. Mai lädt das Museum am Strom wieder täglich außer montags zu den gewohnten Uhrzeiten ein zur Zeitreise durch 2000 Jahre Kultur und...

mehr

Internationale Kunst im Freien – und mit Mindestabstand: Die Skulpturen Triennale in Bingen präsentiert 20 außergewöhnliche Kunstwerke am Rheinufer. ...

mehr

Eine Sonderausstellung für die ganze Familie präsen- tiert das PuK-Museum und hat zahlreiche Helden aus Kinderbüchern und -filmen eingeladen.

mehr

Die Stadtbibliothek Bingen zieht um: Ende Mai haben die Arbeiten begonnen, um die beliebte Einrichtung in das neue Gebäude in der Basilikastraße zu...

mehr