Selbstbildnis von Käthe Kollwitz

Ingelheim, bis 18. Juli

Käthe Kollwitz im Mittelpunkt der Internationalen Tage Ingelheim

Mit Käthe Kollwitz (1867–1945) steht eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Zentrum der 62. Ausstellung der Internationalen Tage vom 22. Mai bis 18. Juli.

Die Ausstellung zeigt ca. 90 Werke, darunter Zeichnungen, Druckgrafik und dreidimensionale Bildwerke. Die Schau ist in enger Kooperation mit dem Käthe Kollwitz Museum Köln – der weltweit größten Sammlung von Werken der Künstlerin – entstanden. Darüber hinaus werden zahlreiche Leihgaben von großen Museen in Berlin, Frankfurt, Hamburg und Wiesbaden sowie aus privaten Sammlungen präsentiert.

Käthe Kollwitz ist vor allem als als grandiose Zeichnerin und technisch experimentierende Druckgrafikerin mit unverkennbarem Stil bekannt geworden. Unbekannter ist dagegen ihr Werk als Bildhauerin, das gleichbedeutend neben ihrem grafischen Werk steht. Erstmals wird in einer Ausstellung im Kunstforum Ingelheim der Blick monografisch auf das Werk einer bildenden Künstlerin gerichtet.

Weitere Infos: www.internationale-tage.de

Ähnliche Nachrichten

Ab Juni starten die Mainzer Kammerspiele nach über einem halben Jahr Lockdown mit einer Premiere ihr neues Programm.

mehr

Wenn die Besucher nicht zur Messe kommen können, kommt die Messe zu den Besuchern. Deshalb findet die Idar-Obersteiner Messe „BAU+Garten 2021“ in...

mehr
Bad Kreuznach, 18. Juni

Wiener Klassik in der Römerhalle

Am Freitag, 18. Juni, führt das Malion Quartett Werke der Wiener Klassik auf: das C-Dur-Quartett aus Opus 20 von Joseph Haydn und die „Große Fuge“...

mehr
DUCHROTH, 18. JUNI

5. Rock uffm Bersch

Für die nächsten beiden Events von "Rock uffm Bersch" in Duchroth dürfen bis zu 250 Zuschauer teilnehmen. Im Außenbereich und ohne Test.

mehr
Ingelheim, 19. + 20. Juni

Mundstuhl rockt die Burgkirche

Können sie oder können sie nicht? Ja, sie können! Lars Niedereichholz und Ande Werner, bekannt unter ihrem Namen "Mundstuhl", treten am 19. und 20...

mehr
Idar-Oberstein, 19. Juni

Quintette für Klarinette

Anknüpfend an das Eröffnungskonzert der "Kosmos Kammermusik" 2020 stellt dieses Konzert die Gattung des Klarinettenquintetts vor, die Wolfgang Amadeus...

mehr

Im Rahmen des diesjährigen Theatersommers präsentiert das Kulturamt Idar-Oberstein „Hamlet“, eine Freilichtaufführung in englischer Sprache.

mehr
Ingelheim, ab 22. Juni

Wein zum  Feierabend

Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH hat eine neue After-Work-Event-Reihe ins Leben gerufen. „APÉRO – Tausche Schreibtisch gegen Weintisch“. Am...

mehr

Die Initiatoren von RheinVokal – Festival am Mittelrhein und die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH bringen im Rahmen des Kultursommers...

mehr

Am Samstag, den 26. Juni, finden zu der Öffnungszeit der Bücherei von 10 bis 14 Uhr tolle Aktionen in und um die Bücherei statt.

mehr