Ingelheim

Kulturpreis 2021 ehrt „Weltmusiker“

Ob irische Folklore, Ethno-Jazz oder afrikanische Percussion-Arrangements – der musikalischen Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Zusammengefasst werden diese Stile unter dem Begriff „Weltmusik“. Der diesjährige Schwerpunkt des Kulturpreises der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen liegt auf instrumentaler Musik, auf Gesang wird verzichtet.
Bis zu sechs Minuten haben die Bewerberinnen und Bewerber Zeit, um mit ihren musikalischen Beiträgen die Jury aus Experten zu überzeugen. Dabei ist den Musikerinnen und Musikern völlig freigestellt, ob sie einzelne Stile oder Mischformen präsentieren. Es können sowohl Cover als auch Eigenkompositionen eingereicht werden, zugelassen sind sowohl Solokünstler als auch Musikgruppen. Bei einem Juryentscheid werden die Siegerinnen und Sieger ermittelt. Im Rahmen der Kulturpreisverleihung im Kreistagssaal präsentieren die Sieger ihre Beiträge und werden von Landrätin Dorothea Schäfer ausgezeichnet.
Der Kulturpreis ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Bis zum 21. Mai 2021 können die Bewerbungen bei der Kreisverwaltung Mainz-Bingen eingereicht werden. Infos: kultur@mainz-bingen.de.

Ähnliche Nachrichten

Um aktuell etwas Abwechslung in die heimischen vier Wände zu bringen, haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums am Strom ein neues...

mehr

Überall bilden sich Gruppen und Initiativen, die ihre Unterstützung für Personen anbieten, die von den Folgen der Anti-Corona-Maßnahmen betroffen...

mehr

Mit dem Musik-Streaming-Portal „freegal Music“ bietet die Stadtbibliothek Bad Kreuznach ihren Bibliothekskunden ab sofort einen kostenlosen und...

mehr

Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) erweitert im Zuge der Corona-Krise ihre Digitalaktivitäten.

mehr

Die interessantesten Exponate, die spannendsten Hintergründe zur Binger Stadtgeschichte – zu finden sind sie unter www.bingen.de/virtuelles-museum.

mehr

Die Coronakrise hat das Museum bei der Kaiserpfalz über mehrere Wochen lahmgelegt und dabei die Jahresplanung vollkommen auf den Kopf gestellt. Am 12....

mehr

Seit dem 12. Mai lädt das Museum am Strom wieder täglich außer montags zu den gewohnten Uhrzeiten ein zur Zeitreise durch 2000 Jahre Kultur und...

mehr

Internationale Kunst im Freien – und mit Mindestabstand: Die Skulpturen Triennale in Bingen präsentiert 20 außergewöhnliche Kunstwerke am Rheinufer. ...

mehr

Eine Sonderausstellung für die ganze Familie präsen- tiert das PuK-Museum und hat zahlreiche Helden aus Kinderbüchern und -filmen eingeladen.

mehr

Die Stadtbibliothek Bingen zieht um: Ende Mai haben die Arbeiten begonnen, um die beliebte Einrichtung in das neue Gebäude in der Basilikastraße zu...

mehr