"Am Strand" von Brigitte Borkott-Gerlach

Ingelheim, bis Ende Juni

Kunst im Schau-Fenster

Im "Kunst-Schau-Fenster" in der kING in Ingelheim können verschiedene Künstler des Kunstvereins Ingelheim ihre Werke im Wechsel präsentieren.

Als Ausstellungsort dient das Foyer der kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen und da Präsenzausstellungen derzeit weiterhin nicht zugänglich sind, wird das „Kunst-Schau-Fenster“ bis Ende Juni verlängert. Die aktuelle Ausstellung der Künstlerin Andrea Bierther, die seit 12. April zu sehen ist, wird bis 2. Mai verlängert.
Vom 3.-16. Mai werden Werke von Brigitte Borkott-Gerlach zu sehen sein. Die Gemälde der Künstlerin entstehen in einem offenen Malprozess, der in der Explosivität der Handschrift noch immer aus den früheren Erfahrungen mit dem Informell resultiert.
Die Motive hat die Künstlerin, wenn sie mit der Arbeit auf der weißen oder schwarzgrundierten Leinwand beginnt, zwar in präzisen Skizzen entwickelt, aber die Eigengesetzlichkeit der Farbe und des dynamischen Farbauftrags zwingt sie zu einer ständigen Veränderung und Verwandlung der ursprünglichen Gestaltidee während der Bildgenese. Die Bildgegenstände werden nicht vordergründig aufgesetzt, sondern entstehen im Eigentlichen aus der Farbe und der malerischen Geste.

Es folgt die Ausstellung des Künstlers Peter Bernhard und zum Abschluss werden die Künstler Susanne Mull und Dietmar Groß ihre Werke präsentieren.
Wer Interesse an einem der Kunstwerke hat, richtet die Anfrage gerne an den Kunstverein Ingelheim e.V. per Mail an info@kunstverein-ingelheim.de.

Ähnliche Nachrichten

Ingelheim, bis Ende Juni

Kunst im Schau-Fenster

Im "Kunst-Schau-Fenster" in der kING in Ingelheim können verschiedene Künstler des Kunstvereins Ingelheim ihre Werke im Wechsel präsentieren.

mehr

Sie ist jung, sie ist schön, sie ist erfolgreich. Und sie ist eine herausragende Musikerin. Ihr Instrument: die Bratsche.

mehr

Vorbereitung auf die Geburt oder Kräftigung verschiedener Muskelgruppen in der Rückbildungsphase: die Elternschule der kreuznacher diakonie bietet...

mehr

Mit Käthe Kollwitz (1867–1945) steht eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Zentrum der 62....

mehr

Das Rümmelsheimer Weinhöfefest rund um die Burg Layen gehört zu den Lieblingsevents für Weinfreunde in der Region. In diesem besonderen Jahr geht es...

mehr
Idar-Oberstein, 25. Mai

Einmal träumen, bitte

Ursprünglich für’s Frühjahr geplant, wird der Liederabend mit Stücken von Schubert, Schumann, Mahler und Wolf nun am Vorabend von Elisabeth Josts...

mehr
Bad Kreuznach, 27. Mai

Onkel Fisch in der Loge

Adrian Engels und Markus Riedinger alias „Onkel Fisch“ bieten politische Satire vom Allerfeinsten. Mit anarchischem Humor, starten sie ihren...

mehr

Das Morgenstern Trio, das von Publikum und Presse für höchsten kammermusikalischen und technischen Anspruch gefeiert wird, ist am 27. Mai um 20.15 Uhr...

mehr
Idar-Oberstein, 28. bis 30. Mai

Idar-Oberstein hofft auf Live-Jazz

Die Jazztage Idar-Oberstein finden statt. Wenigstens so ähnlich. Das Kulturamt möchte den KünstlerInnen jedoch endlich wieder Auftritts -und...

mehr
Bad Sobernheim, 29. Mai

Klassik im Marum-Park

Seit mehr als drei Jahrzehnten ist das Bad Sobernheimer Meisterkurs- und Konzertfestival Mattheiser Sommer-Akademie Vorreiter in der europäischen...

mehr