Foto: Frank Eidel

MAINZ, 9. DEZEMBER

Make Science Great Again!

Eine witzige und kulturübergreifende Abrechnung mit Irrationalität, Denkfehlern und gegenseitigem Überlegenheitsgefühlen.

90 Prozent der Amerikaner halten die Evolutionstheorie für unbewiesenen Mumpitz. 34 Prozent bezweifeln, dass die Erde eine Kugel ist und sieben Prozent glauben, dass braune Kühe Schokomilch geben. Alles Fake News aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Vince Ebert wollte es genau wissen und startete ein spektakuläres Experiment: Ein ganzes Jahr in den USA! Am 9. Dezember steht er um 20 Uhr im Mainzer unterhaus auf der Bühne und fordert: Make Science Great Again! Eintritt: 25 Euro.
www.unterhaus-mainz.de

Ähnliche Nachrichten

Endlich ist es wieder soweit, Billy lädt wieder Überraschungs-Gäste zum „Weihnachtsblues“ ein. „Woinachtliche“ Stimmung garantiert!

mehr
Bad Kreuznach, 19. Dezember

Lachen für den guten Zweck im Dezember

Auch die 2021er Ausgabe von „Bad Kreuznach lacht…“ musste verschoben werden und wird nun am Sonntag, den 19. Dezember 2021, stattfinden.

mehr

Stephan Bauers Weihnachtsprogramm in der Bad Kreuznacher Loge ist die gnadenlos komische Antwort auf die apokalyptischen Seiten des Weihnachtsfestes -...

mehr