RHEINHESSEN, BIS 28. NOVEMBER

Rock-N-Pop-Youngsters starten 2022 wieder

Im kommenden Jahr will der größte regionale Musikwettbewerb endlich wieder durchstarten und mit Live-Konzerten die besten Nachwuchsbands küren.

Interessenten haben bis zum 28. November noch die Möglichkeit, ihre Anmeldung auf den Weg zu bringen. Dabei sind folgende Teilnahmebedingungen zu erfüllen: 1. ALLES LIVE: Alle Instrumente werden live gespielt. 2. EURE SONGS: Wir freuen uns auf Eure eigenen Songs! Cover sind bis zu 50 Prozent erlaubt. 3. EUER ALTER: Ihr dürft noch nicht 27 Jahre alt sein! 4. EUER WOHNORT: Interessenten können beim Wettbewerb mitmachen, wenn mindestens ein Mitglied der Band im Landkreis Mainz- Bingen und/oder in den Städten Worms und/oder Mainz wohnt – das gilt natürlich ebenso wenn Ihr als Einzelkünstler (also z.B. Singer/Songwriter) dort wohnt. 5. KEINE PROFIS: Alle Teilnehmenden müssen Amateure sein und dürfen keinen Manager und ebenso weder einen Platten- noch einen Verlagsvertrag haben. 6. KEINE EXTREMISTEN: Jeder Musikstil ist willkommen, aber wer rechtsextreme, rassistische oder sonstige menschenverachtende Lieder und Texte verwendet, ist nicht teilnahmeberechtigt. 7. EURE BEWERBUNG sollte zunächst online über www.rnpy.de oder per Email an info@rock-n-pop-youngsters.de erfolgen.

Ähnliche Nachrichten

Endlich ist es wieder soweit, Billy lädt wieder Überraschungs-Gäste zum „Weihnachtsblues“ ein. „Woinachtliche“ Stimmung garantiert!

mehr
Bad Kreuznach, 19. Dezember

Lachen für den guten Zweck im Dezember

Auch die 2021er Ausgabe von „Bad Kreuznach lacht…“ musste verschoben werden und wird nun am Sonntag, den 19. Dezember 2021, stattfinden.

mehr

Stephan Bauers Weihnachtsprogramm in der Bad Kreuznacher Loge ist die gnadenlos komische Antwort auf die apokalyptischen Seiten des Weihnachtsfestes -...

mehr