© Gerhard Kind
Bad Kreuznach, 27 & 28. Mai

Weinfestival im Bad Kreuznacher Kurpark


Tolle Weine in entspanntem Ambiente: Am Freitag, 27., und Samstag, 28. Mai heißt es nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder: Weinromantik pur in Bad Kreuznach.

Gäste finden jeweils von 17 bis 24 Uhr im illuminierten Kurpark Weine, die von Bad Kreuznacher Winzern an- und ausgebaut werden. Kurz: eine Freiluft-Probierstube der größten Weinbaugemeinde des Nahelandes. Mit dabei sind die Weingüter Paul Anheuser GbR, Philipp Dhom, Espenschied, Anton Finkenauer, Gattung, Gemünden KG, Lorenz & Söhne, Mayer, Meinhard, Reichsgraf von Plettenberg, R. Schäfer und Weigand-Klopfer, die ihre besten Weine ausschenken.

„Wir freuen uns alle sehr, dass diese gelungene Veranstaltung nun zum dritten Mal im Kurpark stattfindet“, so Gernot Mayer vom Weinhof Mayer.

Begleitet werden die beiden Abende durch ein musikalisches Rahmenprogramm. Den Auftakt in diesem Jahr gestalten Klara & Benny, am Freitag ab 19.30 Uhr. Das Duo steht für handgemachte Musik mit zweistimmigem Gesang. Mit Klavier, Gitarre, Bass und Drums sorgen sie für ein ganz besonderes Flair und mit Charme und Humor präsentieren sie aktuelle Songs bis hin zu Klassikern.
Am Samstag startet das Duo CoolAmix um 17 Uhr. Ob sanfte Rumba, rhythmische lateinamerikanische Klänge, aber auch Party-, Rock-, Schlager- und Discomusik werden professionell und mit viel Charme interpretiert.

Ab 19.30 Uhr erwartet den Besucher ein Programm bekannter Hard- und Rocksongs sowie Balladen von BACKDOOR.  BACKDOOR, gegründet 1992, gelten seit vielen Jahren als feste Institution der hiesigen Musikszene und überraschen immer von Neuem durch ihre eigenwillig interpretierten Rock- und Popsongs, zum Beispiel von U2, Adele, Styx, Foreigner, Elton John, Toto, Bon Jovi und vielen mehr.
Auch für das leibliche Wohl mit einer weinaffinen Speiseauswahl ist bestens gesorgt. Das Brauwerk wird Treber-Brot mit verschiedenen Belägen, einen Winzerteller, Scampi-Spieße oder Pasta im Käselaib anbieten, die Bäckerei Alfred Wenz Flammkuchen und der Imbissbetrieb Frank Weikert unter anderem Winzersteak in Winzersoße.
Unterstützt wird des Weinfestivals von der Sparkasse Rhein-Nahe, dem Autohaus Fleischhauer, der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG, Gewobau, der Unternehmensgruppe Kreuznacher Stadtwerke, der Belting GmbH, Schwollener Sprudel und dem Rhein-Nahe-Journal „VorSicht“.

Erstmalig muss ein Eintritt als Kostenbeitrag erhoben werden; der Kurpark wird für das Weinfestival ab Beginn der Einlasszeiten großzügig abgesperrt. Die Elisabethenquelle bleibt über die Brücke frei zugänglich.  Ein Tagesticket kostet im Vorverkauf 6 Euro, ein Zwei-Tages Ticket 10 Euro. Zu erwerben sind diese bei der Tourist-Information Bad Kreuznach, Kurhausstr. 22-24 oder bei www.ticket-regional.de sowie an allen Verkaufsstellen von Ticket-Regional (z.B. Ticket Shop Globus Handelshof). An der Abendkasse kostet das Tagesticket 9 Euround das Zwei-Tages-Ticket 14 Euro

Jeder Gast erhält als Willkommensgruß einen Gutschein für ein 0,1er Glas Wein.

Der Kartenvorverkauf über www.ticket-regional endet am Donnerstag, 26. Mai, 24.00 Uhr. Die Tourist-Information ist von Montag bis Samstag von 9.00 – 14.00 Uhr geöffnet (außer an Sonn- und Feiertagen).

Ähnliche Nachrichten

© Daniel Keil
Naheland, 25.6., 2.7 und 6.8.

Mit Wein kommt man sich näher

Weinland Nahe startet wieder mit seiner Veranstaltungsreihe:„Komm näher! Naheweinfestival“ durch. Für die Veranstaltungsreihe sind nun Karten…

mehr
© Christoph Irrgang
Ingelheim, 1. Mai bis 10. Juli

Internationale Tage Ingelheim

Die Ausstellung der Internationalen Tage widmet sich 2022 dem norwegischen Künstler Edvard Munch.

 

mehr
© Sebastian Stoll
Idar-Oberstein, 21. und 22. Mai

Mineralienwelt Idar-Oberstein 2022

Die Messe Idar-Oberstein lädt am 21. und 22. Mai jeweils von 10 bis 18 Uhr zur Mineralienwelt Idar-Oberstein ein.

mehr
© Tomas Rodriguez
Bad Kreuznach, 24. Mai

normal ist das nicht

Viel im Kopf hat dieser junge Mann mit dem Charisma des Lieblingsschwiegersohns. Die Rede ist von Martin Zingsheim.

mehr
© Torsten Silz
Bingen, 26. bis 28. Mai

Weinfest mitten im Weinberg

Ausgezeichnete Weine, regionale Kulinarik und gute Musik in chilliger Atmosphäre – das zeichnet die „Nacht der Verführung“ auf dem Binger Rochusberg…

mehr
© Mumpi Künster

Das 25. Jubiläum der Jazztage Idar-Oberstein hätte eigentlich schon im Jahr 2020 stattfinden sollen. Mit zwei Jahren pandemiebedingter Pause startet…

mehr
© Gerhard Kind

Tolle Weine in entspanntem Ambiente: Am Freitag, 27., und Samstag, 28. Mai heißt es nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder: Weinromantik pur in…

mehr
© GDKE, Landesmuseum Mainz, Ursula Rudischer
Mainz, seit 18. März

Goldenes Mainz

Die Ausstellung gibt einen Überblick über mehr als 800 Jahre Mainzer Stadtge­schichte.

mehr
© Foto: Dominik Ketz, Tourist Information Alzeyer Land & Rheinhessische Schweiz
Alzey, 23. April & 28. Mai

Nachts in Alzey

Am 28. Mai jeweils um 19 Uhr lädt die Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz zur Kostümführung „Nachtwächtertour durch Alzey“…

mehr
Bad Kreuznach, 2. Juni

dm Firmenlauf Bad Kreuznach

Der Termin für den 12. dm Firmenlauf Bad Kreuznach steht offiziell fest: am Donnerstag, den 2. Juni wird in Bad Kreuznach wieder gelaufen.

mehr
© Bennie Julian Gay

Vom 16. bis 18. Juni bringen über 20 internationale Künstler auf 3 Bühnen unvergessliche Konzertmomente in die atemberaubende Kulisse des Binger…

mehr
© Guido Werner
Bad Kreuznach, 17. Juni

KLARINETTENQUINTETT

Brahms und sein Biograph Hans Gál im selben Programm.

mehr
© David Ruano

Kreuznach Klassik ist es gelungen, das Quartett „Cuarteto Casals“, das wiederholt in einigen der angesehensten Konzertsälen der Welt auftritt, am…

mehr
© Veranstalter
Bad Kreuznach, 23. Juni

„Crash. Boom. Bang“

Sie sind der Knaller – eine Boygroup, die jeden Rahmen sprengt! Von Tokio bis New York sind die drei Jungs unterwegs, in 30 Ländern waren sie schon zu…

mehr
Bad Sobernheim, 24. bis 27. Juni

Endlich wieder Johanniskirmes

Fahrgeschäfte, Konzerte und gute Laune – Bad Sobernheim feiert wieder seine traditionelle Johanniskirmes – vom 24. bis 27. Juni.

mehr
© Katja Kuhl

Live & open Air startet der musikalische Sommer wieder in Mainz. Los geht’s am 25. Juni mit Moses Pelham auf der Mainzer Zitadelle.

mehr
© Michael Nowak
Ingelheim, 26. Juni

kING wird zur Barockoper

Die schönsten Stimmen der Welt am Mittelrhein – sie vereint das Festival RheinVokal, das am 26. Juni im kING Eröffnet wird. Los geht’s mit…

mehr
© Frankfurter Hof Mainz

Musik ist für LaBrassBanda eine hauptsächlich physische Erfahrung, ebenso für ihre Fans, die auf den legendären Live-Events regelmäßig abgehen – und…

mehr
© Dominik Ketz

Mit neuem Konzept startet „Rhein in Flammen“ wieder mit einem riesigen, feurigen Spektakel voll durch.

mehr
© Universal Music

Am 8. Juli spielt der Singer-Songwriter, der auch durch die Fernsehshow „The Voice of Germany“ bekannt ist, mit seiner einmaligen Stimme ein Konzert…

mehr
© Tina Niedecken

"Verdamp lang her" – die letzten großen Live-Konzerte. Doch die Vorfreude kann beginnen: Am 9. Juli um 19 Uhr ist Wolfgang Niedecken mit BAP zu Gast…

mehr
© Stefan Wascher

Lang ist's her - das letzte Konzert von Hubert von Goisern ging 2016 über die Bühne. Jetzt kommt er nach Mainz.

mehr
© Frankfurter Hof Mainz

Sarah Connors Tourneen sind ein Dankeschön an ihre Fans, auf die sich Sarah schon jetzt freut und die ihren Adrenalinspiegel steigen lässt.

mehr
© Frankfurter Hof Mainz

Deep Purple sind mit Klassikern sowie Songs von den neuen Alben „Woosh!“ und „Turning To Crime“ 2022 gleich zweimal auf Deutschlandtour.

mehr
© Erik Weiss

Seeed haben ein neues Album gemacht, ihr erstes seit 2012. „Bam Bam” ist das Ende einer Ära und ein mächtiges Statement für die Kraft des Neuanfangs.…

mehr
© Veranstalter

Ein letztes Mal „Hello“ und ein letztes „Goodbye“ der FAMILY-1970 und das am Rheinhessentag in der ClassicX-Nahetal-Arena Gensingen.

mehr
© Frankfurter Hof Mainz

My Songs ist eine ausgelassene, dynamische Show, die sich auf die beliebtesten Songs von Sting konzentriert und die erfolgreiche Karriere des…

mehr
© Bettina Müller

Wenn im Staatstheater Mainz Instrumente in Transportkoffer gepackt und Magnete gegen fliegende Notenblätter im Wind verteilt werden, ist klar: Die…

mehr
© Christoph Koestlin

Wincent Weiss ist „oben“ angekommen. Ausgezeichnet mit dem ECHO, einem MTV Music Award, einem Radio Regenbogen Award, dem Audi Generation Award und…

mehr
Bad Kreuznach, 18. September

DonnaWetter im Kurhaus

Der PopChor DonnaWetter steht im Rahmen eines großen Benefizkonzertes der Sonnwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ und des Rotary Club Bad Kreuznach…

mehr
© Veranstalter
Bad Kreuznach, 25. September

NILS MÖNKEMEYER & WILLIAM YOUN

Künstlerische Brillanz und innovative Programmgestaltung sind das Markenzeichen, mit dem Nils Mönkemeyer sich als einer der international…

mehr
Bad Kreuznach, 30. Oktober

Brahms in der Pauluskirche

Mit "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms bringt die Konzertgesellschaft Bad Kreuznach am Sonntag, den 30. Oktober um 17 Uhr in der Pauluskirche…

mehr
© Rocco Duerlich
Ingelheim, 4. November

Kosmos Suite

Am 4. November um 20 Uhr kommt Kosmos Suite in die kING Kultur- und Kongresshalle nach Ingelheim. Kosmos Suite ist die Verschmelzung verschiedener…

mehr
© Künstler
Bad Kreuznach, 6. November

Phaeton Piano Trio

Das Phaeton Piano Trio vereint drei deutsche Spitzenkünstler von internationaler Bedeutung zu einem der spannendsten und stilistisch vielseitigsten…

mehr
© Sebastian Knoth
Ingelheim, 8. Dezember

Die Alpen und unser Wetter

Über's Wetter reden die Menschen gerne. Sven Plöger noch lieber ... am 8. Dezember in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim.

mehr
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.